«ICH HABE GESICHTER DES HASSES GESEHEN»

SonntagsBlick Der Genfer Regisseur Daniel Schweizer untersucht in seinem Film «White Terror», wie rechtsextreme Propaganda in der globalisierten Welt an den Mann gebracht wird Den Ausgangspunkt seiner filmischen Recherche bildet ein schwedisches Neonazi-Propagandavideo. Darauf

Burgdorf steht gegen Neonazis auf

SonntagsZeitung 300 Personen demonstrierten gestern gegen die zunehmende Gewaltvon Catherine Boss BURGDORF · Die Stadtregierung von Burgdorf hat am gestrigen Aktionstag «Gegen Gewalt und Rassismus» ihre Bürger zu Courage aufgerufen. «Es darf nicht sein, dass nachts Rechtsextreme

Verurteilter Neonazi verkauft Artikel im Web

sda Der schon mehrfach verurteilte Rechtsextreme Sacha Kunz aus Erlinsbach AG vertreibt über Internet diverse Artikel rechtsextremistischen Inhalts. Neu im Angebot bietet er einen Neonazi-Kritiker auf einem T-Shirt zum Verkauf an. «Heinz, du bist nicht unser Kaiser»,

Anpfiff zum Krawall

Facts Die Nachdemo der Autonomen am 1. Mai in Zürich ist abgeblasen, dafür sorgen Hooligans und Rechtsextreme für immer mehr Randale. Die jugendliche Rauflust hat Kraft: 12 000 Personen sind für Krawalle zu haben – am liebsten vor dem Stadion.Von Andreas Kunz und Hanspeter

Aber wie wegweisen?

BernerRundschau Burgdorf Die Stadt Burgdorf prüft, wie sie Gewalt entgegentreten kann Der Burgdorfer Gemeinderat will wegweisen können, um die Gewalt eindämmen zu können. Wie und wann, ist allerdings noch offen.Beat Waldmeier Der Vorfall von letztem Freitag,

Das Nachdenken übers Wegweisen

MittellandZeitung Burgdorf Die Stadtbehörden wissen noch nicht, wie sie missliebige Personen fernhalten sollen Die Solätte naht, und das Gewaltklima hat in Burgdorf ein paar Grad zugelegt. Darum möchte der Gemeinderat wegweisen. Nur: Das Wie und Wann ist noch offen. Ein Blick

Eine Stadt hat genug

BaslerZeitung Nach rechtsextremen Vorfällen initiiert Burgdorf einen «Tag gegen Gewalt» BARBARA LAUBER, Burgdorf Die Regierung von Burgdorf hat genug von Übergriffen rechtsradikaler Gruppen und bangt um das Image der Stadt. Nach einem erneuten Vorfall greift

Burgdorf wehrt sich gegen Rechtsextreme

Südostschweiz Die Regierung von Burgdorf hat genug von Übergriffen rechtsradikaler Gruppen und bangt um das Image der Stadt. Nach einem erneuten Vorfall greift sie zu einem ungewöhnlichen Mittel: Sie ruft zu einem Aktionstag gegen Gewalt auf.· von barbara lauber, bern Franz

Mit Bus zum provisorischen Schiffssteg

NeueLuzernerZeitung Am 1. August soll es in Brunnen keine Aufmärsche von Rechtsextremen geben. Eine neue Schiffsstation soll es richten. Wer kein Ticket hat, darf nicht aufs Rütli. Die Weisungen der Organisatoren für die Bundesfeier 2006 sind klar. Doch das Dorf Brunnen ist

Rütli-Schiffe umfahren Brunnen

NeueLuzernerZeitung Die Rütlibesucher sollen am 1. August an Brunnen vorbeigelotst werden. Am 1. August soll es in Brunnen nicht mehr zu Aufmärschen von Rechtsextremen kommen. Deshalb wird eigens eine neue Schiffsstation gebaut.von robert knobel Wer

Skin-Band: CD-Taufe fand trotz Verbot statt

20Minuten Die rechtsextreme Rockband Indiziert sorgt für neuen Ärger: Obwohl sie ihr Lokal nur noch zum Üben nutzen darf, feierte sie dort am Wochenende grosse CD-Taufe. «Die Gruppe hält sich an keinerlei Abmachungen», nervt sich der Roggwiler Gemeindepräsident Erhard

Nazi-Band hat Anzeige am Hals

BernerZeitung Sie kanns nicht lassen: Die rechtsextreme Band Indiziert hat in Roggwil erneut eine CD getauft. Jetzt handeln die Behörden. Die vier Rockmusiker haben den Event selbst publik gemacht: «Am Samstag, 22. April, war es so weit: In unserem Clubraum in Roggwil tauften

Mit «Courage» und Wegweisungsrecht

BernerRundschau Burgdorf Demonstration gegen Gewalt am Samstag angekündigt – «Lex Wasserfallen» in Prüfung Nach der tätlichen Auseinandersetzung in der Burgdorfer Oberstadt am Freitagabend wird gehandelt. Der Gemeinderat ruft für den Samstag zu einer Demonstration gegen Gewalt

Aber Neonazis mobilisieren schon mit Hass-T-Shirt

Blick So wird das Rütli abgeriegelt Von Beat Kraushaar und Katia Murmann BRUNNEN SZ. Das Rütli in der Hand der Rechtsextremen. Dieses Jahr nicht, sagt die Polizi. Und baut am Vierwaldstättersee eine Festung. Die braune Brut will sich nicht abhalten

Familie bei Angriff in Burgdorf BE verletzt

Der Bund Eine Familie ist in Burgdorf BE angegriffen und verletzt worden. Die Opfer bezeichnen die Angreifer als stadtbekannte Angehörige der rechtsextremen Szene, die Polizei hält sich bedeckt und verweist auf laufende Ermittlungen. Die Familie sei am Freitagabend