Antifarevue #2

Antifa Revue 2021

Die neue Antifarevue #2 (2021) ist da. Das kleine Kompendium rund um die braune Szene der Schweiz wurde vollständig überarbeitet und bietet einen umfassenden Überblick über die extreme Rechte der Schweiz.

Ob klassische Kameradschaften, internationale Netzwerke, rechtsextreme Bands und Tattoostudios, elitäre Zirkel und Holocaustleugner oder rechtspopulistische und identitäre Bewegungen – in unserer Broschüre findest du kurz und knapp die wichtigsten Informationen dazu.


Rechtsextreme Vorfälle in der Schweiz

Rechtsextreme Vorfälle sind nicht nur ein ländliches oder ein urbanes Phänomen, sie finden überall statt. Eine interaktive Karte zeigt aktuelle und vergangene rechtsextreme Ereignisse in der Schweiz. Die Visualisierung macht Ballungsräume sichtbar und in kurzen Infoboxen sind weitere Informationen zu den Ereignissen zu finden. Mit Klick auf die Karte gelangst du zur entsprechenden Seite.

Karte von rechtsextremen Ereignissen in der Schweiz


Twitter

#AfD-Spendenaffäre: J. #Meuthen verliert Immunität im #EU-Parlament. #ZDFfrontal und @correctiv_org berichten seit 2017 über #Wahlkampfhilfe aus der Schweiz. GStA Berlin ermittelt wegen Annahme illegaler Spenden.
https://www.zdf.de/politik/frontal/meuthen-sagte-unwahrheit-ueber-wahlkampfhilfen-100.html#xtor=CS5-92
@ZDF @ZDFheute

Der Holocaust-Leugner Bernhard Schaub sprach zur NPD-HH bei einer „Reichsgründungsfeier.“ Den Vortrag „Der Weg zum kommenden Reich“ empfehlen die Nazis anlässlich angeblicher „Corona-Zwangsmaßnahmen“ was „denn danach kommen soll und wie die Zukunft sinnvoller zu gestalten“ sei.

Gleich drei Vorstösse aus dem Nationalrat fordern ein Verbot von Nazi-Symbolen mit Unterstützung aus allen Parteien. Der @SIGFSCI unterstützt dies. http://ow.ly/aMjX50HEbZq

Guitarist ‘Big Merv' Shields of notorious #Nazi band #Screwdriver, instrumental in the notorious Blood and Honour neo-Nazi music network, had died from #Covid.

He was unvaccinated and called Covid a ‘Leftie Jewish Plot.’

Load More...