Rechtsextreme Vorfälle


Interview geben, nachträglich Zitate erfinden, nicht mehr erreichbar sein, dann gegen die Journalisten hetzen: Aus dem Lehrbuch der Pressefeindlichkeit. Wir können jeden Satz belegen. Auch die tolerierten Mord- und Gewaltfantasien im Chat: https://www.republik.ch/2021/09/17/nicolas-a-rimoldi-gefaellt-das @RepublikMagazin https://twitter.com/narimoldi/status/1438762477639065605

Nicolas A. Rimoldi 💜@narimoldi

Ich habe heute sehr gelacht, obwohl dieser Skandal an Niedertracht schwer zu überbieten ist: @dnlrysr & #antifa hetzen mit Diffamierungen, erfundenen Aussagen, Dekontextualisierungen, nicht freigegebenen Zitaten und krassen Lügen gegen friedliche Bürgerrechtler. Brandstifter.

Um Verwirrung vorzubeugen:
- Ja das Bild ist echt
- Ja, es stammt von der heutigen SVP-Veranstaltung in Wald (ZH)
- Ja, ein Bundesrat trägt hier ein Logo einer Organisation, die Bundesratsentscheide kippen will
- Nein, das ist mit dem Kollegialitätsprinzip nicht zu vereinbaren https://twitter.com/Megafon_RS_Bern/status/1437049960147599365

Megafon Reitschule Bern@Megafon_RS_Bern

Kollegialitätsprinzip (Symbolbild)

Load More...