Neonazis trafen sich in der Mehrzweckhalle

BernerZeitung In Dürrenroth versammelten sich am Samstagabend weit über hundert Neonazis in der Mehrzweckhalle. Das Treffen verlief ruhig. Die Polizei beobachtete das Treffen, griff jedoch nicht ein, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Bern sagte. Die Organisatoren des Anlasses sollen

Skinheads beschäftigten die Polizei

20Minuten BERN – In der Schweiz sind am Wochenende nach gewalttätigen Auseinandersetzungen mindestens vier Skinheads festgenommen worden. Am Beizlifest in Obergösgen wurden drei rechtsextreme Rädelsführer inhaftiert, in

Neonazis trafen sich in der Mehrzweckhalle

AP DÜrrenroth In Dürrenroth versammelten sich am Samstagabend weit über hundert Neonazis in der Mehrzweckhalle. Das Treffen verlief ruhig. Die Polizei beobachtete das Treffen, griff jedoch nicht

Streit am Beizlifest

BernerZeitung In der Schweiz sind am Wochenende vier Skinheads nach Auseinandersetzungen verhaftet worden. Am Beizlifest in Obergösgen standen sich in der Nacht auf Samstag je 25 Personen aus dem rechten und dem linken Lager gegenüber. Die Polizei traf mit allen verfügbaren

Skins verprügelten Gäste

Tages Anzeiger 10. September 2001 Bei einer Schlägerei in einem Effretiker Dancing sind zwei Personen verletzt worden. Drei Skins zettelten am Samstagabend mit dem Geschäftsführer des Lokals und Gästen einen Streit an. Ein Skin stach einem

Skins attackierten Linke

Sonntagszeitung 09. September 2001 Polizei konfiszierte Schlagwaffen und eine Schreckschusspistole VON CLAUDIA IMFELD OBERGÖSGEN SO – Einige der Jugendlichen haben früher zusammen die Schulbank gedrückt. Das hinderte sie

Burgdorfer Neonazi-Schüler

Blick Sein Vater ist Polizist, seine Mutter Sek-Lehrerin VON NIKLAUS WÄCHTER BURGDORF BE ? Er ist intelligent genug, um das Gymnasium zu besuchen, wird aber von den Eltern sträflich vernachlässigt: der 16-jährige Burgdorfer Neonazi C. R. So wurde er zum gefährlichen

«Gewalt erzeugt oft Gegengewalt»

BernerZeitung Gegen den Schüler am Gymnasium Burgdorf sind dem Rektor Jürg Wegmüller rechtlich die Hände gebunden. Interview: Dominik Balmer Herr Wegmüller, Sie pflegen im Geschichtsunterricht ihren Schülerinnen und Schülern zu sagen: «Mir ist egal, was ihr

Zwei Skins schlugen zu

Der Bund BURGDORF / Eine Gruppe Jugendlicher wurde von Skins tätlich angegriffen. bwb. Am Samstagabend griffen zwei Skins in Burgdorf fünf Jugendliche an. Eines der Opfer erlitt eine Rissquetschwunde am Ohr, die mit fünf Stichen genäht werden musste. Bei den Schlägern

Neonazi verprügelte Mitschüler

Blick Aufruhr am Gymnasium Burgdorf BE VON NIKLAUS WÄCHTER BURGDORF BE ? In der Freizeit verprügelt der Neonazi C. R. (16) zusammen mit seinem Bruder A. R. (19) immer wieder Mitschüler. Auch am letzten Samstag: Der ehemalige Gymnasiast R. S. (22) musste