Des ultranationalistes se sont réunis à Genève

Tribune de Genève. Des leaders de France, de Belgique et d’Italie ont rencontré les Romands de Résistance Helvétique. Une conférence intitulée « L’Europe nationaliste » a eu lieu samedi dans un quatre étoiles proche de l’aéroport. La réunion a été organisée par le mouvement d’extrême droite Résistance Helvétique, fondé il y a environ quatre ans … Weiterlesen

Warum SBB und Conforama auf einer Neonazi-Seite Werbung machen (und nichts davon wissen)

Watson. Mehrere Schweizer Firmen werben laut watson-Recherchen auf einer Webseite, die das Dritte Reich verherrlicht – wohl unbewusst. Ihr Geld fliesst somit in die Taschen der rechtsextremen Betreiber. «Arisches Blut soll nicht untergehen», «Weisse sind intelligenter als Schwarze»: Solche Sätze tauchen auf der Webseite NS-Europa auf. Ein paar Klicks weiter auf der Internetseite erscheint das … Weiterlesen

Juden angespuckt, beschimpft und attackiert: Neonazi muss erneut ins Gefängnis

Limmattaler Zeitung. Ein mehrfach vorbestrafter Neonazi aus dem Zürcher Oberland muss erneut ins Gefängnis. Das Zürcher Bezirksgericht hat den heute 30-Jährigen am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt 24 Monaten verurteilt – wegen Rassendiskriminierung und Tätlichkeiten.1 Das Gericht sei davon überzeugt, dass der gelernte Metzger im Juli 2015 anlässlich eines Polterabends in Zürich-Wiedikon einen orthodoxen … Weiterlesen

Zürcher Neonazi bespuckte einen Juden – nun wird er verurteilt

Tages-Anzeiger. Ein Polterabend von Rechtsextremen in Wiedikon eskalierte. Der Haupttäter wird zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Das Bezirksgericht Zürich hat heute einen 30-jährigen Neonazi zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von 24 Monaten sowie einer Busse von 1000 Franken verurteilt. Der als Sänger der rechtsextremen Band Amok bekannt gewordene Kevin G. hat im Juli 2015 … Weiterlesen

Reichsbürger bekämpft den Staat – will aber von ihm Unterstützung

Sonntagszeitung. Das Geld soll für die Verbreitung von rechtsextremer Propaganda verwendet werden. Es gebe einen grossen Plan zur Auslöschung Europas und zur Vernichtung Deutschlands, behauptet der Moderator der Internet-Fernsehsendung. Detlev Hegeler sitzt in einem schwarzen Ledersessel vor braunem Hintergrund und blickt abwechslungsweise in einen unsichtbaren Bildschirm und dann wieder in die Kamera. Hinter ihm eingeblendet … Weiterlesen

Pnos als «Neger» verkleidet in Basel

Blick. Dass die Pnos die Basler Fasnacht infiltrierte, war bekannt. Nun hat die rechtsextreme Partei das Video dazu veröffentlicht. In Basel ärgert man sich. Die rechtsextreme «Partei National Orientierter Schweizer» (Pnos) hatte einen bizarren Auftritt an der Basler Fasnacht – und postete nun ein Video der Aktion im Netz. Zu sehen: Eine Handvoll Pnösler läuft … Weiterlesen

Schweizer Demokrat erneut wegen Rassismus verurteilt

Landbote. Der ehemalige Präsident der SD, Willy Schmidhauser, musste sich wegen Rassismusvorwürfen wiederholt verantworten. Sein Plädoyer war chancenlos. Willy Schmidhauser will einfach nicht aufgeben. Heute stand der langjährige Parteipräsident der «Schweizer Demokraten» Thurgau (SD) bereits zum fünften Mal vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm mehrfache Rassendiskriminierung vor. Schmidhauser hatte sich zwischen November 2009 und August … Weiterlesen

La police de Lausanne interviendra en cas de rondes miliciennes

24heures. Le municipal de police prévient qu’il ne tolérera pas que le mouvement Résistance Helvétique patrouille dans les rues. «Des nervis d’extrême droite tentent de faire respecter l’ordre à Genève. Bientôt dans les rues lausannoises?» Voici le titre de l’interpellation urgente que des représentants du PS, des Verts, d’Ensemble à Gauche et des PDC-Verts’libéraux vont … Weiterlesen

Racial Profiling – Nach Kontrolle wegen Hautfarbe: Hat die Polizei ein Führungsproblem?

basellandschaftlichezeitung.ch Der Fall eines in Basel wegen seiner Hautfarbe kontrollierten Schwarzen ist exemplarisch. Im Parlament ist immer noch ein Vorstoss zum Racial Profiling hängig. Von Andreas Schwald Eine Basler Polizeipatrouille hatte bei der Kaserne eine dunkelhäutige Person wegen ihrer Hautfarbe kontrolliert. Dies geht aus Unterlagen hervor, die der bz vorliegen. Nächste Woche kommt der Fall … Weiterlesen

Une vidéo violente révolte des Lausannois par centaines

24heures. Un petit film, diffusé samedi sur la page Facebook d’un groupe d’extrême droite, montre un jeune tabassant un handicapé mental. La police a dû intervenir. La vidéo a été prise à Lausanne. Elle dure à peine plus d’une minute. Par moments insoutenable de violence, elle montre un adolescent qui humilie et tabasse gratuitement un … Weiterlesen