Minarett: Nun doch keine Demo

Berner Zeitung vom 28.09.2010 Die Facebook-Gruppe hat die Demonstration gegen den Bau des Minaretts in Langenthal schon wieder abgeblasen. Offenbar war es nur Schaumschlägerei: Die geplante Demo der Minarettgegner vor der Langenthaler Moschee vom Samstag ist abgesagt. Lanciert worden war die Aktion letzte Woche über die Internetplattform Facebook, in der Gruppe «Stopp dem Minarett in Langenthal» … Weiterlesen

Alt-Bundesrichter: Ja zu Minarett-Bau

Sonntag vom 26.09.2010 Laut Giusep Nay wird das Bundesgericht die Baubewilligung in Langenthal stützen. Trotz Verbot: Der Kanton Bern hat diese Woche entschieden, dass die Baubeschwerde gegen das Minarett in Langenthal abgelehnt wird. Der sechs Meter hohe Turm auf dem Dach des Islamischen Zentrums darf gebaut werden. Die Bewilligung sei vor der Volksabstimmung erteilt worden, begründet … Weiterlesen

Minarett-Gegner rufen zur Demo auf

Berner Zeitung vom 25.09.2010 Scharfer Streit ums Minarett in Langenthal: Die Gegner wollen vor der Moschee demonstrieren. Stecken Rechtsextreme dahinter?

Unbekannte bekämpfen Laden

Basler Zeitung vom 24.09.2010 Ein neues Geschäft im Kleinbasel wird wegen der Kleidermarken angefeindet Der neue Laden Power Zone Basel verkauft auch die unter Rechtsextremen beliebte Kleidermarke «Thor Steinar». Nun ruft eine anonyme Gruppe zum Widerstand auf.

Der Rütli-Extremist wehrt sich

  Neue Luzerner Zeitung vom 23.9.2010 Das Urner Landgericht hatte vor einem Jahr ein Führungsmitglied der rechtsextremen Szene verurteilt. Jetzt stand der Berner wieder vor dem Richter.

BDP oder SP – wer wird erben?

  Berner Zeitung vom 21.09.2010 Kampflos gibt die linksgrüne Gruppierung Akzänt ihren Sitz frei im Roggwiler Gemeinderat. Wer wird an den Gemeindewahlen vom 31. Oktober davon profitieren? Die SP macht sich Hoffnungen – doch die BDP hat den Bisherigen.

Verzicht auf Marsch bleibt umstritten

Willisauer Bote vom 17.09.2010 Schlachtfeier Sempach – Kantonsrat befasst sich erneut mit der Neugestaltung Der Kantonsrat möchte, dass an der Schlachtfeier von Sempach weiterhin ein Festzug auf das Schlachtfeld stattfindet, allerdings nicht zu jedem Preis.

Brandgefährlicher Wahlkampf

Der Bund vom 16.09.2010 Mit dem Anti-Minarett-Spiel aus der Schweiz wurde die FPÖ in der Steiermark bekannt. Jetzt kommt Protest aus den eigenen Reihen.

«Royal Aces Tattoo»-Bar zu Recht geschlossen

Berner Zeitung vom 10.09.2010 Die Burgdorfer «Royal Aces Tattoo»-Bar ist von den bernischen Behörden nach Auseinandersetzungen zwischen Rechtsextremen und Antifaschisten zu Recht vorläufig geschlossen worden.

Minarett-Ballerspiel der SVP spaltet die FPÖ

Aargauer Zeitung vom 06.09.2010 Mittlerweile regen sich Österreichs Rechte über die «ständigen Provokationen» auf und rufen nach mehr «Sachlichkeit». Vor dem Hintergrund des Grazer Uhrturms schiessen Moscheen und Minarette aus dem Boden. Mit einem Mausklick lassen sie sich stoppen. Das Online-Game der Schweizer Werbeagentur Goal wurde von Österreichs Justiz verboten.

Rechtsextreme am Jubiläum der Pnos

Aargauer Zeitung vom 06.09.2010 250 Personen nahmen in Biel teil Die umstrittene Partei national orientierter Schweizer (Pnos) feierte am Samstagabend in Biel mit 250 Besuchern das 10-Jahr-Jubiläum.

Die Ausreden der Schläger

Aargauer Zeitung vom 03.09.2010 Bezirksgericht Zofingen: Rechtsextreme müssen Opfer Genugtuung zahlen Eine Gruppe Neonazis prügelte brutal auf Ramon Peter ein. Gestern mussten sich drei Beteiligte vor Gericht verantworten. Ein 22-Jähriger erhielt eine Freiheitsstrafe von 9 Monaten.

Die «roten Herren» und ihr Tabu

Die Wochenzeitung vom 02.09.2010 Liechtenstein und Nationalsozialismus – Ein neuer Krimi stochert in der antisemitischen Geschichte des Fürstentums. Bürgerlich-konservative Kreise wollten die Veröffentlichung behindern.