Sturmtruppen Skinheads

GLOSSAR-ARTIKEL. Die «Sturmtruppen Skinheads» waren die Nachfolgeband der «Schweizer Sturmtruppen» und in den 90er-Jahren wohl die bekannteste Schweizer Rechtsrockband. Ihre aktivste Phase hatten sie Ende der 1990er-Jahre, sowohl auf der Bühne als auch im Studio. Von 1996 bis 2001 erschienen vier CDs der «Sturmtruppen Skinheads»: «Basler Freunde», «Die Zukunft», «Wir sind Skinheads» und zuletzt «Ehre» Das letzte Album wurde 2016 neu aufgelegt. Die Auftritte der Basler Band waren hingegen eher spärlich: beispielsweise im Februar 1997 zusammen mit der Deutschen Band «Hauptkampflinie».