im Waadtland

Sonntagszeitung vom 17.05.98 Neonazi-Treffen L’ABERGEMENT VD – Rund 250 Skinheads aus der Schweiz und aus dem Ausland haben sich gestern erneut im Kanton Waadt getroffen.Die Skinheads hatten sich in Chalet-à-Gobet bei Lausanne besammelt und begaben sich dann nach L’Abergement, wo sie einen

Das braune Umfeld des Belper S.

BernerZeitung Die Geschichte, die die Reitschule Zeitung «Megafon» in die Öffentlichkeit trug, liess aufhorchen. S., Mitglied der FDP in Belp, Leutnant in der Armee und Mitarbeiter der Treuhänderin Atag Ernst & Young in Bern, habe sich im Internet «frisch als Neo-Nazi» geoutet, meldete das

Unbedingte Strafen gefordert

12 Monate Gefängnis beantragt der Luzerner Staatsanwalt gegen zwei Skinheads. Luzern. – Vor dem Luzerner Obergericht haben am Dienstag die Appellationsverhandlungen gegen zwei Skinheads stattgefunden. Sie waren verantwortlich für den Überfall auf ein Kulturzentrum in Hochdorf im November 1995. Der Staatsanwalt forderte unbedingte Gefängnisstrafen von zwölf Monaten. Der 28jährige Metzger aus dem Kanton Zürich und … Weiterlesen