Tötete sie aus Angst vor dem Nazi-Musiker?

Blick Das Baby lag in einem Plastiksack in der Gefriertruhe. Marco W. will mit dem Kindsmord seiner Schweizer Verlobten Jenny R. nichts zu tun haben. Aber das kaufen ihm nicht mal seine Kollegen ab. Der Freund der 20-jährigen Schweizerin, die ihr Baby im Tiefkühler

Rechte störten Antifa-Spaziergang

Bund 500 Linksautonome demonstrierten am Samstag gegen Faschismus und Ausbeutung, 50 Rechtsextreme versuchten die unbewilligte Kundgebung zu stören Der Antifaschistische Abendspaziergang verlief friedlich. Als sich rechte Störer dem Demonstrationszug entgegenstellten,